Zahnärztlicher Notdienst Celle
Zahnärztlicher Notdienst Celle

Verhalten nach Zahnentfernung

  • Für 1 Stunde nach der Behandlung auf den eingelegten Tupfer beißen.
  • Mit Essen und Trinken warten, bis die Betäubung abgeklungen ist. Auf sehr heiße und sehr kalte Speisen bitte verzichten.
  • Am Tag der Behandlung Wundbereich von außen mit einem in kaltes Wasser getränktem Tuch unter Druck kühlen.
  • Für mindestens 2 Tage auf Nikotin, Alkohol und Kaffee verzichten. Wenn  dennoch nach 2 bis 3 Tagen die Wundbeschwerden sich verstärken statt  abzuklingen, sollte nochmals der Zahnarzt aufgesucht werden.
  • Im Fall einer Nachblutung zunächst für mindestens 1 Stunde auf ein  zusammengerolltes Stofftuch beißen. Erfolgt hierdurch keine Besserung, den Zahnarzt bitte nochmals besuchen.
  • Ist Ihnen zur Einnahme von Ibuprofen-Tabletten nach dem Eingriff geraten worden, dann denken Sie bitte daran, dass Ibuprofen Ihre  Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigt!